Fünf Promille – Onlus Verein

Die Agentur für Einnahmen bietet auch jedes Jahr allen steuerpflichtigen Bürgern die Möglichkeit, 5 Promille Ihrer Einkommensteuer einem gemeinnützigen Verein abzutreten. Mit Ihrer Unterschrift und ohne irgendeine Mehrbelastung können Sie deshalb dazu beitragen, dass ein Teil Ihrer Steuerschuld (welche ansonsten an den Staat geht) wieder in die Gemeinde zurückfließt – noch dazu für einen guten Zweck! So können Sie die Musikkapelle Auer jährlich allein mit Ihrer Unterschrift auf der Steuererklärung finanziell unterstützen.

Die 5 Promille- Zuweisung auf dem Mod. CUD, Mod. 730 und Mod. UNICO erfolgt durch die Angabe unserer Steuernummer 80017150212 und Ihrer Unterschrift in den entsprechenden Feldern (siehe Bild oben). Falls Sie keine Steuererklärung verfassen, erfolgt die Zweckbestimmung durch die kostenlose Abgabe einer Kopie des Vordruckes CUD (welchen Sie von Ihrem Arbeitgeber oder INPS erhalten) bei Ihrer Bank oder Post. Weitere Informationen erhalten Sie auch bei Ihrem Steuerberater oder direkt bei der Bank und Post.

Ihre Hilfe ermöglicht es uns in der Kapelle laufende Kosten zu erhalten und dadurch immer einen wertvollen Beitrag zum Dorfleben leisten zu können. Der Ankauf und die Instandhaltung von Noten, Instrumenten und vor allem Trachten, sowie die Weiterbildung der MusikantInnen können Sie damit indirekt unseren Musikanten zukommen lassen.

ACHTUNG: Wenn keine Steuernummer angegeben wird, können die 5 Promille nicht der Musikkapelle zugeordnet werden! Mit der Zuweisung der 5‰ an die MK Auer kommen für Sie absolut keine Kosten zu im Gegenteil, sie helfen im eigenen Dorf!

DANKE für Ihre Unterstützung!